1. Wir verpflichten uns, die Privatsphäre unserer Anwendungsnutzer zu schützen; in dieser Datenschutzerklärung erläutern wir, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen.
2. Wir können die folgenden Arten von personenbezogenen Daten erfassen, speichern und verwenden.
* Informationen über Ihr Gerät und über Ihre Besuche und die Nutzung dieser Anwendung (einschließlich Ihrer IP-Adresse, geografischen Lage, Browsertyp und -version, Betriebssystem, Empfehlungsquelle, Besuchsdauer und Navigationspfade);
* Informationen, die Sie uns bei der Registrierung zur Verfügung stellen;
* Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Name, wenn Sie Ihr Profil erstellen;
* Informationen, die Sie bei der Erstellung des Profils Ihres Hundes in unserer Bewerbung angeben;
* Die Informationen, die in oder in Bezug auf jede Kommunikation enthalten sind, die Sie an uns senden oder über unsere Anwendung senden (einschließlich der Kommunikationsinhalte und Metadaten, die mit der Kommunikation verbunden sind);
* Alle anderen personenbezogenen Daten, die Sie uns übermitteln möchten.
3. Verwendung der App durch minderjährige Menschen:
Sie müssen 18 Jahre alt oder volljährig in Ihrer Provinz, Ihrem Gebiet oder Land sein, um sich als registrierter Benutzer der Produkte anzumelden. Personen unter 18 Jahren oder mit Volljährigkeit dürfen die Produkte nur mit Beteiligung und Zustimmung eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten, unter dem Konto dieser Person und anderweitig gemäß diesen Bedingungen verwenden.
4. Bevor Sie uns die personenbezogenen Daten einer anderen Person mitteilen, müssen Sie die Zustimmung dieser Person zur Offenlegung und Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten gemäß dieser Richtlinie einholen.
5. Wir können Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um:
* Unsere Plattformen für Sie personalisieren;
* E-Mail-Benachrichtigungen für Sie schicken, die Sie ausdrücklich angefordert haben;
* Unseren E-Mail-Newsletter für Sie schicken, wenn Sie ihn angefordert haben (Sie können uns jederzeit informieren, wenn Sie den Newsletter nicht mehr benötigen);
* Marketingmitteilungen über unser Unternehmen (oder die Geschäfte sorgfältig ausgewählter Dritter) für Sie schicken, die unserer Meinung nach für Sie von Interesse sein könnten, per Post oder, wenn Sie dem ausdrücklich zugestimmt haben, per E-Mail oder ähnlicher Technologie (Sie können uns jederzeit informieren, wenn Sie keine Marketingkommunikation mehr benötigen);
* Dritten statistische Informationen über unsere Nutzer zur Verfügung zu stellen (diese Dritten können jedoch keinen einzelnen Nutzer anhand dieser Informationen identifizieren);
* Anfragen und Beschwerden von Ihnen oder über Sie im Zusammenhang mit unserer App antworten;
* Unsere Anwendung sicher halten und Betrug verhindern.
6. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Drittepartei zum Zwecke deren oder des Direktmarketings eines anderen Drittenpartei weitergeben.
7. Personenbezogene Daten, die wir für einen oder mehrere Zwecke verarbeiten, werden nicht länger gespeichert, als es für diesen Zweck oder diese Zwecke erforderlich ist.
8. Hochgeladene Medien:
* Sie sind der Eigentümer des Inhalts und haben die Zustimmung aller Parteien, die darin erscheinen.
* Videoprüfungen werden auf unseren Servern gespeichert, so dass Sie sie später im Verlauf runterladen können. Wir geben Videoprüfungen nicht für Marketingzwecke oder an Drittepartei oder an andere Benutzer weiter.
* Wir haben das Recht, Medien, die Sie hochladen, für Challenges für unsere Werbe- und Marketingzwecke zu verwenden.
* Auf Ihren Wunsch hin werden wir die von Ihnen zur Verfügung gestellten Inhalte stets löschen oder bearbeiten.
9. Wir bewahren Dokumente (auch elektronische Dokumente) mit personenbezogenen Daten auf:
* Soweit wir gesetzlich dazu verpflichtet sind;
* Wenn wir glauben, dass die Dokumente für laufende oder zukünftige Gerichtsverfahren relevant sein könnten; und
* Um unsere gesetzlichen Rechte zu begründen, auszuüben oder zu verteidigen (einschließlich der Bereitstellung von Informationen an Dritte zum Zwecke der Betrugsbekämpfung und der Reduzierung des Kreditrisikos).
10. Wir werden angemessene technische und organisatorische Vorkehrungen treffen, um den Verlust, Missbrauch oder die Änderung Ihrer personenbezogenen Daten zu verhindern.
11. Wir speichern alle personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, auf unseren sicheren (passwort- und firewallgeschützten) Servern.
12. Sie erkennen an, dass die Übertragung von Informationen über das Internet von Natur aus unsicher ist, und wir können die Sicherheit der über das Internet übertragenen Daten nicht garantieren.
13. Sie sind dafür verantwortlich, das Passwort, das Sie für den Zugriff auf unsere Anwendung verwenden, vertraulich zu behandeln; wir werden Sie nicht nach Ihrem Passwort fragen (außer wenn Sie sich bei unserer Anwendung anmelden).
14. Sie können uns anweisen, alle Ihre persönlichen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, zu korrigieren, abzurufen oder zu löschen, indem Sie uns per E-Mail oder Messaging-System innerhalb der App kontaktieren.
15. Unsere Anwendung enthält Hyperlinks zu und Details von Websites Dritterpartei und wir haben keine Kontrolle über die Datenschutzrichtlinien und -praktiken Dritter und sind nicht dafür verantwortlich.
16. Wir können diese Richtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren, indem wir eine neue Version auf unserer Anwendung veröffentlichen, und wir werden Sie über Änderungen an dieser Richtlinie informieren.
17. Diese Anwendung ist Eigentum von MB Ismanesnis Muziejus und wird von ihm betrieben. Mehr Informationen über das Unternehmen:
* Unser Hauptgeschäftssitz ist Laiskeniu 14, Kaunas LT-46370, Litauen.
* Datenschutzbeauftragter: Tadas Žiemys, info@dogo.pro